Update: Bitcoin Bot Trading

Vor wenigen Tagen haben wir einen Praxistest für automatisches BTC Trading gestartet. Aktuell testen wir mit 28 Personen einen Trading Bot für Bitcoins, der uns zwischen 1,9% und 7% Rendite auf unsere investierten BTC auszahlt. Die Auszahlung erfolgt täglich und die Trades stoppen automatisch, wenn das BTC-Investment verdoppelt wurde und 200% an die Wallet-Adresse des Investors zurücküberwiesen wurden.

 

Trading-Videobeweis

Als Bildschirmhintergrund haben wir ein Foto von unserem Praxistest-Artikel auf dem iPhone eingestellt., damit erkennbar ist von wem das Video stammt. In diesem Fall haben wir 0,1 BTC investiert und erhalten am Tag 0,00734 BTC (4x 0,001835 BTC) auf unser TenX Bitcoin-Wallet von dem Trading-Bot überwiesen. Das entspricht einem täglichen Payout von 7,34% unseres Bitcoin-Investments.

Nach 14 Tagen sind die Investments wieder eingespielt und nach knapp 27 Tagen sind 200% an den Investoren zurückgeflossen.

 

BTC Trading Bot testen

 

 

 

About Steven Rohner

Software Engineer & Marketing Architect

4 thoughts on “Update: Bitcoin Bot Trading

  1. 4. Januar 2019 at 15:04

    Von Bitcoins habe ich in den vergangenen Monaten schon soviel gelesen … also immer mal wieder in Erwähnungen, aber ich muss zugeben, ich kenne mich damit zu wenig aus! Wenn ich das richtig verstanden hab, lohnt sich das Investieren aber auf jeden Fall! Gratuliere!

    Liebe Grüße
    Jana

    1. 6. Januar 2019 at 18:41

      Hallo Jana,

      in Bezug auf Bitcoins wurde ich die letzten Monate immer wieder von Freunden und Verwandten angesprochen, die irgendwelche Werbeanzeigen bei Facebook gesehen haben… da sollte man unbedingt die Finger von lassen. In den Rundfunkmedien sieht und hört man leider nur vermeintliche Sensationsmeldungen von Kursanstiegen, zuletzt starken Einbrüchen und wieviel Geld manche Leute angeblich verloren haben.

      Ich kann nur sagen, es lohnt sich auf jeden Fall sich mit der Materie auseinanderzusetzen. Man sollte auf keinen Fall sein bitter Erspartes investieren, aber zumindest über Funktion und Vor- und Nachteile informieren. Nicht nur was den Bitcoin betrifft, sondern auch andere Kryptowährungen und auf der Blockchain basierende Geschäfte/Prozesse. Viele wären erstaunt wenn sie ihren eigenen Beruf + Blockchain googeln… diese schon fast nicht mehr neue Technologie frisst sich unaufhaltsam durch alle Branchen und wird nicht nur die Industrie auf den Kopf stellen, sondern auch unser Finanzwesen und gesellschaftliche Instanzen wie Verwaltungsapparate, Bildungseinrichtungen oder das Gesundheitswesen…

      Viele Grüße,
      Steven

  2. Jan
    13. Januar 2019 at 20:47

    Wie kann ich mitmachen?

    1. 14. Januar 2019 at 14:29

      Hallo Jan,

      einfach oben das Formular ausfüllen. Alle weiteren Details für das Bitcoin-Trading bekommst du von einem Kollegen zugesandt.

      Viele Grüße,
      Steven

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.