Was ist ein Marketing-Mix?

Marketing-Mix

Was ist ein Marketing Mix und wie soll der aussehen?

Der Marketing Mix beinhaltet die wichtigsten Fragen die ein Businessplan beantworten sollte. Das sind Fragen zu Angebot, Preis, Vertrieb, Werbung und Kommunikation. Der Marketing Mix besteht also aus vier Komponenten.

Das sind Fragen zum Angebot

  • Wie kann sich das Angebot am besten an den Kundenbedürfnissen orientieren?
  • Wie garantiert ist dem Kunden Nutzen und wie unterscheidet es sich vom Angebot der Konkurrenz?
  • Welche Verpackung braucht das Produkt um attraktiv zu wirken und welchen Service braucht es um den Kunden zufriedenzustellen?

Fragen zum Preis

  • Welchen Preis akzeptieren die Kunden?
  • Soll er sich am Konkurrenzpreis orientieren?
  • Bietet man besondere Konditionen wie Skonto, Rabatte oder individuelle Lieferung?

Der Preis sollte dabei auf jeden Fall die eigenen Kosten decken und wettbewerbsfähig sein.

 

 

Fragen zum Vertrieb

  • Wie kommt das Produkt zu den richtigen Kunden und das auch noch in ausreichender Menge und pünktlich?
  • Wollen die Kunden das Produkt per Direktvertrieb kaufen oder doch eher Fremdvertrieb?
  • Wie erreicht man die Kunden im Ausland?

Fragen zur Kommunikation und Werbung

  • Was ist die Botschaft an den Kunden und wie wird sie vermittelt?
  • Passen Briefpapier und Firmenlogo zum Unternehmensimage?
  • Welche Werbemedien passen zu den Kunden?
  • Welche Öffentlichkeitsarbeit ist die richtige?

Wenn man alle vier Marketingelemente individuell miteinander kombiniert, erreicht man seine unternehmerischen Ziele am besten.

 

Marketing-Mix Erklärfilm

Quelle: Münchner Existenzgründungs-Büro (MEB)

 

 

Software Engineer & Marketing Architect

About Steven Rohner

Software Engineer & Marketing Architect

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.