Henrik Brockmann erreicht Diamond Elite Position

henrik-brockmann-rain-intl

Das PurpleDropTeam gratuliert RAIN Partner Henrik Brockmann zum erfolgreichen Aufstieg auf der Network-Karriereleiter bei RAIN International!

Wir durften mit Henrik Brockmann von Anfang an dabei sein. Er war es, der die ersten RAIN Produkte Soul und Core aus den USA mit nach Berlin gebracht hat. Er war es, der mit uns die erste professionelle Video-Präsentation in deutscher Sprache für RAIN aufgezeichnet hat und er war es, der uns inspiriert hat Marketing-Tools für RAIN Partner zu bauen.

Mit dem Erreichen der Diamond Elite Position hat Henrik Brockmann weltweit über 14.000 RAIN Partner direkt und indirekt in seinem Rock’n’Rain Team aufgebaut. Mit seinen wöchentlichen RAIN Club Veranstaltungen ist er über seine eigene Vertriebslinie hinweg bekannt geworden. Henrik streamt inzwischen immer mehr aus verschiedenen Ländern die aktuellen News von RAIN International und gibt seine Network-Erfahrung an Interessierte weiter.

 

RAIN Diamond Elite… und jetzt?

Wir haben Henrik Brockmann gestern in Berlin getroffen. Passend zu dem Taufnamen seines Teams Rock’n’Rain haben wir uns im Hard Rock Cafe Berlin am Ku’damm getroffen. Leider dürfen wir an dieser Stelle noch nicht viel verraten, aber Henrik dreht jetzt erst richtig auf und hat dicke Pläne für sich, sein Team und alle die da noch kommen. Nicht nur alle RAIN Partner, sondern auch Network-Marketing-Interessierte, digitale Nomaden und Online-Marketer dürfen sich freuen, was Henrik Brockmann bald aus dem Hut zaubert.

„Ich werde noch aktiver Menschen helfen erfolgreich und unabhängig zu werden… dafür habe ich den Plan und ich will ihn kostenlos weitergeben.“ so Henrik Brockmann im Gespräch.

Außerdem haben wir ein paar Neuigkeiten von RAIN einsammeln können. So wird z.B. die neue RAIN App sehr bald komplett in deutscher Sprache erscheinen und für die deutschen RAIN Kunden und Partner soll eine Möglichkeit geschaffen werden, in Zukunft per Lastschriftverfahren zu bezahlen. Wenn das keine guten Neuigkeiten sind!

Last but not least: RAIN International arbeitet aktuell sehr stark an dem Ausbau seiner Infrastruktur bzw. Logistik und die deutschen RAIN Kunden dürfen sich allem Anschein nach auf geringere Versandkosten freuen.

   

 

About Steven Rohner

Software Engineer & Marketing Architect

Kommentar verfassen